Eine Auswahl meiner bisherigen Veröffentlichungen.

 

2023

  • Das Gedicht Anlanden in der 7. Ausgabe des "neolith Magazin für neue Literatur" zum Thema "gernweh", neolith, Wuppertal, 2023, ISSN: 2513-1176, S. 93.

2022

  • Das Gedicht Metalle in deiner Stimme im Sammelband 2022 zum "zeilen.lauf"-Wettbewerb (4. Platz), HSG Events, Baden bei Wien, 2022, S. 15.
  • Das Gedicht Harzkanal in der Ausgabe Nr. 12 der "FLUCH'T'RAUM - Zeitschrift für Kultur und Gesellschaft" zum Thema "Menschen.Leben", Peter Schaden (Hrsg.), edition fza, Wien, 2022, S. 30.
  • Die Gedichte Lotophage und Hautbegraben in der Doppelausgabe Nr. 13+14 der "zugetextet" (Print) zu den Themen "Ichsucht vs. Übernächstenliebe", Walter Stonet (Hrsg.), Metzingen, 2022, ISBN: 979-8-367877-98-4, S. 60 und S. 117.
  • Die Gedichte Metalle in deiner Stimme, Verwildern und Vogelflug in der Ausgabe 2022 des "Schreibtisch. Literarisches Journal", edition federleicht, Fuldatal, 2022, ISBN: 978-3-946112-85-3, S.130.
  • Das Gedicht Vogelflug in der Anthologie zum Ulrich-Grasnick-Lyrikpreis 2022 "Fessel und Flügel", Quintus Verlag, Berlin, 2022, ISBN: 978-3-96982-058-2, S.87.
  • Das Gedicht Anywhere on Earth in der Anthologie "Der Amelia Earhart Pfannkuchen", Timo Brandt und Petrus Akkordeon (Hrsg.), Moloko Print 147, 2022, ISBN: 978-3-948750-52-7, S.82.
  • Die Gedichte Dreizehn Monate und Kryptomnesie im Heft 88 "HEIL-FROH" (Mai 2022) des Magazins "etcetera" der Literarischen Gesellschaft St. Pölten (LitGes), 2022, ISSN: 1685-9115, S.55.
  • Die Gedichte Orakel, Lacuna sowie Halokline im Heft 61 "Bleiben will ich, wo ich nie gewesen bin" (Mai 2022, 42. Jahrgang) des "Dichtungsring - Zeitschrift für Literatur", Dichtungsring e.V., Bonn, 2022, ISSN: 0724-6412, S.76ff.
  • Die Gedichte Zwölf Nächte und Dreizehn Monate in der Ausgabe 203/204 (April 2022) der Zeitschrift "PODIUM" zum Thema "Neustart", Wien, 2022, S.100f.
  • Die Gedichte Dynamite, Narbenlunge und Verwildern sind im Magazin "derGREIF" zum Thema "Es brennt" erschienen. Ausgabe Nr. 4, https://www.grauergreif.at/der-greif/ausgabe-nr-4/, 2022.

2021

  • Das Gedicht Schwemmland wurde im freiVERS der Literaturzeitschrift "mosaik" online veröffentlicht, https://www.mosaikzeitschrift.at/literatur/freivers-i-j-melodia/, 2022.
  • Die Gedichte Origami, Ikonoklast und Schneeblind im Heft 86 "Umweg" (Dezember 2021) des Magazins "etcetera" der Literarischen Gesellschaft St. Pölten (LitGes), 2021, ISSN: 1685-9115, S.14.
  • Die Gedichte Distanz ist eine Stimme, stumm, Lied des Unsterblichen sowie Der Wind trägt deinen Namen im Heft 60 "Zwiegespräch" (November 2021, 41. Jahrgang) des "Dichtungsring - Zeitschrift für Literatur" anlässlich des 7. Bonner Literaturpreises (Shortlist), Dichtungsring e.V., Bonn, 2021, ISSN: 0724-6412, S.29ff.
  • Das Gedicht Briefwechsel in der Anthologie zum "7. Bubenreuther Literaturwettbewerb 2021", Christoph-Maria Liegener (Hrsg.), tredition, Hamburg, 2021, ISBN: 978-3-347-42750-1, S.391.
  • Das Gedicht Fraktur im Heft 59 "Schlüsselerlebnis" (Sommer 2021, 41. Jahrgang) des "Dichtungsring - Zeitschrift für Literatur", Dichtungsring e.V., Bonn, 2021, ISSN: 0724-6412, S.82.
  • Die Gedichte Sturmtief und Aquarell in der Jubiläumsausgabe 2021 des "Schreibtisch. Literarisches Journal", edition federleicht, Frankfurt am Main, 2021, ISBN: 978-3-946112-75-4, S.144.

2020

  • Die Gedichte Heimkehr sowie Aus:Dehnung im Heft 58 "Unterwegs" (Herbst 2020, 40. Jahrgang) des "Dichtungsring - Zeitschrift für Literatur", Dichtungsring e.V., Bonn, 2020, ISSN: 0724-6412, S.57.
  • Das Gedicht Gegenbild in der Anthologie zum Ulrich-Grasnick-Lyrikpreis 2019 "Abwerfen der Last, die uns hindert am Gehen", Quintus Verlag, Berlin, 2020, ISBN: 978-3-947215-95-9, S.89.

2019

  • Das Gedicht Null.Linie in der Anthologie zum "5. Bubenreuther Literaturwettbewerb 2019", Christoph-Maria Liegener (Hrsg.), tredition, Hamburg, 2019, ISBN: 978-3-7497-7135-6, S.248.

2017

  • Das Gedicht Belladonna in der Anthologie "Wilde Rosen", Sperling-Verlag, Schlüsselfeld, 2017, ISBN: 978-3-942104-75-3, S.21.
  • Die Gedichte Baumsterben, Salzwasser und Zikadenhaut in der Anthologie "kein.thema - eine Anthologie",  KeinVerlag e.V. (Herausgeber), 2017, ISBN: 978-3-7450-2234-6, S.88ff.

2016

  • Das Gedicht Ewige Stadt (aus dem Italienischen) in der Anthologie "moNUmente", Sperling-Verlag, Schlüsselfeld, 2016, ISBN: 978-3-942104-72-3, S.63.
  • Das Gedicht Zikadenhaut in der 2. Ausgabe 2016 der "IGdA - aktuell. Zeitschrift für Literatur, Kunst und Kritik", Organ der Interessengemeinschaft deutschsprachiger Autoren e.V., Wien, 2016, ISSN: 0930-7079, S.7.
  • Das Gedicht Das Meer hat keine Küsten in der Anthologie "Neue Wege", Sperling-Verlag, Schlüsselfeld, 2016, ISBN: 978-3-942104-34-0, S.17.
  • Das Gedicht Null.Linie in der Anthologie "Zeitlos", Sperling-Verlag, Schlüsselfeld, 2015, ISBN: 978-3-942104-33-3, S.137.

2015

  • Das Gedicht Salzwasser in der Anthologie "die nacht in der...", Gaby G. Blattl (Hrsg.), edition Musagetes, Wien, 2015, ISBN: 978-3-9503628-1-7, S.38.
  • Das Gedicht Jahresringe in der Anthologie "Worte im Mond", Sperling-Verlag, Nürnberg, 2015, ISBN: 978-3-942104-31-9, S.69.
  • Die Gedichte Conticinium, Sprachlos und Meine drei Leben (aus dem Italienischen) in der Anthologie "Herzschlaf", Franziska Röchter (Hrsg.), chiliverlag, Verl, 2015, ISBN: 978-3-943292-35-0, S.37ff.

2014

  • Das Gedicht Padova (aus dem Italienischen) in der Anthologie "Aspahltgeflüster - Stadtlyrik", Sperling-Verlag, Nürnberg, 2014, ISBN: 978-3-942104-29-6, S.37.

2013

  • Das Gedicht Lamento in der Anthologie "An Tagen wie diesen", Sperling-Verlag, Nürnberg, 2013, ISBN: 978-3-942104-24-1, S.77.

2012

  • Das Gedicht Nachtpuls in der Anthologie "Windfänger und andere Begegnungen", Sperling-Verlag, Nürnberg, 2012, ISBN: 978-3-942104-16-6, S.80.
    Das Gedicht Verzeihen gewann im Rahmen des Lyrikwettbewerbes der Jokers-Buchhandlung den Sonderpreis des Autorenhauses (2012).

2011

  • Die Gedichte Hinter dem Schleier und Uns wurde kalt in der Anthologie "BlackBox Germany 2011", Acheron Verlag, Leipzig, 2011, ISBN: 978-3-981-0222-1-6, S.101, S.118.